Löschübung Kidsfeuerwehr

Erstellt von FHafner am Oktober 11th, 2011

dscf0006

Sichtlich Spaß hatten die Mitglieder der Kidsfeuerwehr am Mittwoch, als sie den Gartenbrand bei Kommandant Oliver Kohlhepp löschen durften. So wurde mit vollbesetztem LF8 und MTW mit Blaulicht und Martinshorn ausgerückt.
Natürlich war es kein wirklicher Brand, sondern nur eine Übung.

Vor einigen Wochen kündigte Kommandant Kohlhepp an, er wolle sich gern einmal eine Übung der Kids anschauen um zu sehen, was sie schon können.
Als Übungsobjekt bot Kommandant Kohlhepp seinen Garten an.
Seitdem übten die Kinder fleißig im Feuerwehrgerätehaus.
Als es dann endlich soweit war und die Übung stattfand, waren die Kinder mit Feuereifer dabei und gaben ihr Bestes.
Zwar gab es hier und da noch ein paar kleine Schwierigkeiten, oder Fragen, aber die Jugendleiter, die jeweils einen Trupp betreuten, standen den Kids tatkräftig zur Seite und so war die Übung schlussendlich ein voller Erfolg.

Zur Stärkung nach dem „anstrengenden Einsatz“ tischte Martina Kohlhepp den 18 anwesenden Kids und den Betreuern noch ein paar leckere heiße Würstchen und Apfelsaftschorle auf.

Bilder