Grundausbildung Absturzsicherung

Erstellt von FHafner am Mai 28th, 2016

Die Feuerwehr Epfenbach konnte an zwei Wochenenden ihren ersten internen Lehrgang Grundausbildung Absturzsicherung abhalten. Der Kamerad Peter Maurer welcher in den vergangenen Monaten verschiedenen Lehrgänge bei der Firma Bornack absolviert hatte, darunter den Kreisausbilder Absturzsicherung hielt für fünf Epfenbach Wehrmänner seinen ersten Lehrgang ab.

Nach einem Theorieabend wurde an zwei Samstagen der horizontale und vertikale Vorstieg, die Aufgaben des Sicherungsposten und das Retten einer verunfallten Person aus der Höhe praktisch an verschiedenen Objekten geübt. Zur ersten Austestung des Geräts ging es am Geländer der Fahrzeughallenempore entlang. Hier konnte der erste Umgang mit den Anschlagmitteln und dem Seil geübt werden. Am Nachmittag ging es an den Handymasten im Kraichgaublick zum vertikalen Vorstieg. Die zweite Einheit wurde am Überbrückungsgerüst zwischen Gerätehaus und zukünftigem Ausweich-Rathaus im Bleichweg begonnen, die letzte Aufgabe bildete wieder am Sendemast das Retten einer verunfallten Person.

Allen Teilnehmern konnte am Ende die erfolgreiche Teilnahme durch eine Urkunde bestätigt werden, sodass nun 12 Wehrmitglieder diese Aufgaben übernehmen können. Zum Jahresende hin soll für alle der Lehrgang Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen durch die zwei Epfenbach Ausbilder folgen.