Archive für die 'Jugendfeuerwehr' Kategorie

DANKE zum Weltspartag

Erstellt von FHafner am Dezember 14th, 2017

Ende Oktober war die Jugendfeuerwehr im „Café Sparkasse“ anlässlioch des diesjährigen Weltspartags vertreten. Mitglieder der Jugendleitung und die Jugendlichen hatten einen Infostand zum Thema Rauchmelder aufgebaut und standen den Besuchern für Fragen zur Verfügung. Bei Kaffee und zahlreichen Kuchenspenden der Eltern, konnten die Sparer ein paar schöne Minuten in der Epfenbacher Filiale verbringen, für die Kinder hatten wir einen Bastelbogen für ein Feuerwehrauto im Gepäck. Alle Spenden die an diesem Tag in der Spendendose landeten, wurden von der Sparkasse verdoppelt, sodass wir vor einigen Tagen einen großen Scheck mit einem Wert von mehr als 2.000 € entgegen nehmen konnten.

Danke allen Spenderinnen und Spendern und natürlich der Sparkasse Kraichgau für die Unterstützung!

Ferienprogramm Hockenheimring

Erstellt von FHafner am August 24th, 2017

Dass es in den Sommerferien nicht zu langweilig wird, lud die Jugendfeuerwehr im Rahmen des Ferienprogramms in diesem Jahr zu einem Besuch auf den Hockenheimring ein. Bei der Führung über das Renngelände konnte viel bestaunt werden. Neben dem Siegertreppchen wo schon Formel-1-Sieger ihren Champagner verschütteten und der VIP Loge von der man, wenn man das nötige Kleingeld hat, das Renngeschehen hautnah betrachtet war auch einiges zu erleben. Da zum einen die Formula Student sattfand, bei der Studenten ihre selbstkonstruierten Rennwagen miteinander messen. Genauso spannand aber ohrenbeteubend laut waren die Public Race Days. Beim Viertelmeilenrennen (402,34 m) verglichen aufgemotzte Straßenfahrzeuge was sie unter der Haube haben. Die Teilnehmer waren sich einig, dass es ein spannender Ausflug war

Video Hockenheim 1

Berufsfeuerwehrtag 2017

Erstellt von FHafner am Juli 7th, 2017

Am ersten Julisamstag traten 14 Jugendliche pünktlich um 18 Uhr zu ihrer Schicht auf der Wache Berufsfeuerwehr Epfenbach an. In den nächsten 24 Stunden wurde der Dienstalltag einer Berufsfeuerwehrwache nachgestellt, wozu unter anderem Dienstsport sowie theoretische und praktische Ausbildungseinheiten gehörten. Aber auch der kameradschaftliche Teil mit gemeinsamen Mahlzeiten, gemeinsamen Abendprogramm, und Teamspielen machten diesen nicht alltäglichen Dienst zu etwas besonderem für die Jugendfeuerwehrmitglieder. Das wichtigste aber waren natürlich waren die Einsätze zu denen, auch zu manch ungünstiger Zeit, alarmiert wurde.

Mehr »

Indiakaturnier 2017

Erstellt von FHafner am März 10th, 2017

Zum 29. Indiakaturnier konnte die Jugendfeuerwehr 63 Mannschaften aus dem gesamten Rhein-Neckar-Kreis begrüßen. In zwei Tagen wurde sich in spannendem Wettkampf an der Feder sportlich gemessen.

In der jüngeren Altersklasse (bis 14 Jahre) setzte sich Sinsheim gegen Hockenheim mit 10 Punten Unterschied durch, dahinter Bargen und Daisbach.

Bei den Älteren (ab 15 Jahren) gewann Lobbach zum dritten Mal in Folge und dürfen nun den Wanderpokal behalten. Zweiter wurde die Nachbarwehr aus Spechbach vor Reichartshausen und Meckesheim-Mönchzell.

Beim jüngsten Jahrgang (bis 10 Jahre) setzte sich Reichartshausen gegen Waibstadt durch und beim "kleinen Finale" um Platz 3 besiegte Helmstadt die Gastgeber Epfenbach.

Samstagabend wurde von den Aktiven das volle Programm absolviert. Den dritten Platz ergatterte Waibstadt vor Eschelbronn und im Finale konnte sich Hoffenheim gegen die letztjährigen Turniersieger Angelbachtal mit 17:13 durchsetzen.

Jugendwart Hafner und Kommandant Kohlhepp dankten allen teilnehmenden Mannschaften für den fairen sportlichen Wettkampf. Nur durch die vielen Schiedsrichter, großteils aus anderen Wehren, die uns tatkräftig unterstützen läuft der Spielbetrieb so reibungslos ab. Herzlichen Dank an Sebastian Stadler, Katrin Koch, Manuel Losch, Jenny Nietsche, Stefan Glasl, Isabel Hauth, Klaus Gaude, Wiebke Gaude, Sven Scholz, Michael Wolf und Oliver Kohlhepp

Christbaumsammlung 2017

Erstellt von FHafner am Januar 18th, 2017

Bäumchen raus, Schnäppchen rein! Nach diesem Motto führte die Kids- & Jugendfeuerwehr mit der unterstützung der Einsatzwehr die diesjährige Christbaumsammlung durch. In drei Gruppen wurde die ausrangierten Weihnachtsbäume eingesammelt. Nach vier Stunden konnte der letzte Baum in durch die AVR bereitgestellten Container geworfen werden, sodass diese einen weiteren Zweck, im Blockheizkraftwerk, zugutekommen.

Die Jugendfeuerwehr Epfenbach bedankt sich nochmals recht herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern.

Seite 1 von 1212345...10...Letzte »