Archive für die 'Übungen EA' Kategorie

Absturzsicherungsgruppe um 4 weitere Kameraden erweitert!

Erstellt von FHafner am April 20th, 2017

Auch in diesem Jahr konnten wieder 4 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Epfenbach ihren Lehrgang Absturzsicherung unter der Leitung von Ausbilder Peter Maurer erfolgreich absolvieren.

Die Ausbildung befasst in einer 24 stündigen Ausbildung die Lernziele im vertikalen und horizontalen Vorstieg, sowie die Rettung von Personen im begleiteten Abstieg.

Nach Beendigung des Lehrganges wurden die Kameraden: Michael Lamp, Emanuel Szobotka, Arno Janssen und Manuel Schilling von unserem Leiter der Absturzsicherungsgruppe Epfenbach Jörg Ernst begüßt.

Stellvertretender Kommandant Steffen Janko übereichte den Lehrgangsteilnehmer die Urkunden und bedankte sich nochmals bei den Absolventen für ihr Engagement.

Hauptübung 2016

Erstellt von FHafner am Oktober 15th, 2016

Gemeinsam haben die Wehren aus Reichartshausen, Epfenbach und Spechbach nach der Hauptübung im Gerätehaus Reichartshausen bei einem kleinen Imbiss die Kameradschaft gepflegt. Aber zuvor hatten sie auch gemeinsam geübt. Dass dies immer mal wieder notwendig ist wurde bei der Manöverkritik unisono von Bürgermeister Otto Eckert und Unterkreisführer Helmut Vogel betont.

Mehr »

Grundausbildung Absturzsicherung

Erstellt von FHafner am Mai 28th, 2016

Die Feuerwehr Epfenbach konnte an zwei Wochenenden ihren ersten internen Lehrgang Grundausbildung Absturzsicherung abhalten. Der Kamerad Peter Maurer welcher in den vergangenen Monaten verschiedenen Lehrgänge bei der Firma Bornack absolviert hatte, darunter den Kreisausbilder Absturzsicherung hielt für fünf Epfenbach Wehrmänner seinen ersten Lehrgang ab.

Mehr »

MÜB Brandcontainer

Erstellt von FHafner am April 28th, 2016

Auch in diesem Jahr konnten unsere Atemschutzgeräteträger wieder ihre Heißausbildung im Brandcontainer der EnBW absolvieren. Ausbildungsziele sind unter anderem die Wärmegewöhnung für Atemschutzgeräteträger und das Taktisches Vorgehen bei der Brandbekämpfung, das hier realitätsnah dargestellt werden kann. Je nach Einsatzszenario können Temperaturenen bis 250°C auf 1m Höhe und bis 650°C unter der Decke erreicht werden. Zu guter Letzt kann auch ein Flash-Over, eine Rauchgas-Durchzündung, simuliert werden. Dort herrschen kurzzeitig Temperaturen von bis zu 1200°C im Flammenmeer.
Mehr »

Übung Absturzsicherung

Erstellt von FHafner am März 2nd, 2016

Am Samstag, den 20.02.2016 fand eine Übung der Absturzsicherungsgruppe der Feuerwehren Spechbach und Epfenbach statt. Dankenswerter weiße durften wir die Betriebsräume der Fa. HERBOLD in Meckesheim für unsere Ausbildung benutzen. Um 13.00 Uhr fuhren wir vom Gerätehaus in Epfenbach nach Meckesheim dort bekamen wir erst eine kleine Betriebsführung und wurden über die Arbeit unseres Gastgebers informiert. Hier werden Maschinen zum Recycling von Kunststoffen in verschiedenen Größen und für die unterschiedlichsten Kunststoff-Materialien entwickelt, produziert und in die ganze Welt geliefert. Es war eine sehr interessante und informative Führung.

Mehr »

Seite 2 von 612345...Letzte »