Archive für die 'Einsatzabteilung' Kategorie

Abschlussübung Löscheinsatz

Erstellt von FHafner am Oktober 15th, 2015

Der vergangene Ausbildungsabschnitt Löscheinsatz hatte sich die Themen Schaumeinsatz und Wasserentnahme offenes Gewässer vorgenommen. In 2 Mannschaftstrainings wurde intensiv geübt und immer wieder wiederholt, welche Abläufe und Handgriffe notwendig sind, um diese beiden anspruchsvolle Themen zu beherrschen.

Mehr »

Sanierungsaktion Kraichgaublick

Erstellt von FHafner am Oktober 12th, 2015

Am vergangen Samstag traf sich ein Gruppe von 14 Personen, bestehend aus Mitgliedern der Feuerwehr, Bauhof, Gemeinderat und weiteren Epfenbacher Bürgern, um das Dach des Pavillons zu sanieren.

Nach Absprache des stv. Kommandanten Jörg Ernst und des Gemeinderates Olaf Krebs wurde, in Abstimmung mit Förster Markus Groß, die Idee geboren das schon in die Jahre gekommene und teilweise stark in Mittleidenschaft gezogene Dach in einer ehrenamtlichen Aktion wieder in Stand zu setzen. Da die Gemeinde Haushaltsmittel für die Sanierung eingestellt hatte, konnte die Idee relativ einfach in die Tat umgesetzt werden.

Mehr »

Markttag 2015

Erstellt von FHafner am Oktober 7th, 2015

„Hots jemols was schöneres
äm Lewä gewä
Markttag än Epfelbach
Des muss mä g’seä hewä“

Der "Epfelbacher Markttag" ist nicht nur unser "Nationalfeiertag", sondern da er in diesem Jahr auch auf den dritten Oktober und somit auf den Tag der deutschen Einheit fiel in der ganzen Bundesrepublik. Nach der Eröffnung mit Glossierung des gemeindlichen Lebens durch den Heimatverein und dem Fassanstich, ging es rege her auf den Straßen.

Mehr »

Tag der offnenen Tür 2015

Erstellt von FHafner am Juli 6th, 2015

Zum „Tag der offenen Tür“ hatte die Freiwillige Feuerwehr in das Gerätehaus und darum herum eingeladen und viele Besucher fanden sich ein.  Auch das Deutsche Rote Kreuz, die Landfrauen und der Musikverein, welche einen Teilbereich des Gerätehauses  als Vereinsheim nutzen, lieferten ihre Beiträge. Im Mittelpunkt des Tages stand eine Übung der Kids-Feuerwehr in Zusammenarbeit mit dem Jugend-Rotkreuz (Sechs- bis Zehnjährige).

Die Kids wurden durch einige jüngere Jugendfeuerwehrmitglieder unterstützt. Es stand eine Löschübung mit insgesamt fünf Verletzten auf dem Programm.

Mehr »

Übung PKW in Bach

Erstellt von FHafner am Juni 18th, 2015

Mit einer Einsatzübung beendete die Feuerwehr Epfenbach den aktuellen Ausbildungsblock Technische Hilfeleistung.

Um 20:05 Uhr wurde ein fiktiver Unfall am Bleichweg gemeldet. Ein Autofahrer landete durch einen Fahrfehler in der Böschung zur Epfenbach und reagierte nicht auf Zurufe von Passanten. Durch das Einsatzstichwort "VU (Verkehrsunfall) mit eingeklemmter Person" machten sich insgesamt 23 Wehrfrauen- und männer mit 3 Fahrzeugen auf den Weg zur Einsatzstelle. 



Bei der Erkundung durch die Einsatzleitung und beiden Gruppenführer wurde klar – die Person ist bewusstlos und ihr medizinischer Zustand unbekannt. Schnell wurde ein Zugang für den fiktiven Rettungsdienst geschaffen. Vorher wurde der regungslose Fahrer von zwei Kameraden erstversorgt. 

Parallel wurde das Fahrzeug vor weiterem Absturz gesichert. Ebenfalls zeitgleich kümmerten sich Kameraden um den Brandschutz am Unfallort, für den Fall einer Brandentwicklung am Fahrzeug. 

Während die Personenrettung, mittels Trage durch den Kofferraum, im vollen Gange ist, wurde Bach abwärts eine zweistufige Ölsperre aufgrund möglicher auslaufender Betriebsstoffe errichtet. 

 

Bei Personen ohne Bewusstsein ist jede Minute entscheidend. Daher sind regelmäßiges Training und Übungen sehr wichtig, dass im Ernstfall jeder Handgriff passt. 

Die Übung wurde abgeschlossen mit der Bergung des Fahrzeuges. Die Übungsleiter waren mit den Tätigkeiten der Mannschaft sehr zufrieden und bescheinigten eine einwandfreie, sichere und schnelle Rettung. 

Bilder

Seite 5 von 16« Erste...34567...10...Letzte »