#7 Fahrzeugbrand

Erstellt von FHafner am Februar 6th, 2018
  #7 Fahrzeugbrand 

 

  Brand
Alarmierung 06.02.2018 (13:00 Uhr)
Alarmmeldung Kleinalarm Tag – F1 – Fahrzeugbrand
Einsatzdauer 1 h 40 min
Mannschaftsstärke 11 FM
Fahrzeuge: MTW (1/0)
    MLF (1/3)
    HLF 20 (1/5)
  Weitere Einsatzkäfte: FF Reichartshausen – TLF 16/25
    Polizei Sinsheim – FuStW

 

  Einsatzbericht

Epfenbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts geriet am Dienstag kurz vor 13 Uhr ein Mini Cooper auf der Kreisstraße 4279 zwischen Epfenbach und Eschelbronn, Höhe Wagenmühle, in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Epfenbach und Reichartshausen, die mit vier Fahrzeugen und 15 Wehrleuten anrückten, löschten das Feuer. Das Auto brannte völlig aus und musste abgeschleppt werden, der Schaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro, Personen kamen nicht zu Schaden. Während der Lösch- und Reinigungsarbeiten musste die Kreisstraße bis kurz vor 14.30 Uhr voll gesperrt werden, die Polizei leitete den Verkehr örtlich um.

Quelle: Presseportal.de

 

  Einsatzstelle
Eschelbronner Straße, Höhe Wagenmühle
 

 

  Bilder / Zeitungberichte

Quelle: Presseportal.de