25 Jahre JF Neckarbischofsheim

Erstellt von FHafner am Dezember 23rd, 2009

An diesem schönen Samstag feierte die Jugendfeuerwehr Neckarbischofsheim ihr 25-Jähriges Bestehen mit einem Spieletag. Wir nahmen mit einer Gruppe über 14 Jahren teil. Nach der Anfahrt wurde zuerst mal das erste Problem gelöst. Einem Jugendlichen war seine Hose zu groß, sie drohte zu rutschen. Dank dem Improvisationstalent des Jugendleiters Falk Lonek wurde aus der Schlaufe der Meldertasche schnell ein Gürtel gebaut, dann ging es zu den richtigen Aufgaben. Es waren 13 Spiele zu bewältigen, unter anderem Stiefelweitwurf, Sackhüpfen zu viert und Traktorziehen. Zum Schluss wurde es dann für den Betreuer eine nasse Angelegenheit. Er musste sich auf eine Wippe über einem Wasserbecken setzten und die Jugendlichen mussten mit Tennisbällen eine Zielscheibe treffen. Sobald das Ziel getroffen war kippte die Wippe und Falk landete im Wasser (Jugendleiter Fabian Hafner war auch dabei landetete aber nicht im Wasser denn er weiß ein Chef steigt nicht auf den Tisch er lässt steigen, bzw. in diesem Fall er landet nicht im Wasser, sondern lässt landen). Dies war für alle ein großer Spass. Am Ende reichte es leider doch nicht für einen Pokal, aber dabeisein ist ja bekanntlich alles.

Bilder